FREIE PLÄTZE: Auf Anfrage

Zusammenarbeit

ZUSAMMENARBEIT

Die Erziehungspartnerschaft  


Zusammenarbeit mit den Eltern

Sie als Eltern sind die wichtigste Bezugsperson für Ihr Kind. Unsere 

Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Eltern und mir als Kindertagespflegeperson, zeichnet sich durch Respekt - und vertrauensvollem Umgang aus. Im Mittelpunkt unserer Zusammenarbeit steht die gemeinsame Sorge und das Wohl Ihres Kindes. 

Mir ist es sehr wichtig, dass Sie als Eltern mir Ängste, Sorgen sowie die momentane Situation Ihres Kindes mitteilen, damit ich auf Ihr Kind entsprechend reagieren kann. Das "Tür und Angelgespräch" findet täglich statt. Es ist unverzichtbar für den schnellen Austausch von Informationen wie zum Beispiel das aktuelle Befinden, besondere Ereignisse des Kindes, die Schlafenszeit, die Abholung oder andere Informationen. 

Für Elterngespräche die länger dauern, vereinbaren wir einen Termin. Themen könnten sein ... Entwicklungsstand, Sorgen, Anregungen, Wünsche ...


Zusammenarbeit mit dem Jugendamt 

Ich arbeite eng mit dem Stadtjugendamt München zusammen. Zweimal im Jahr bekomme ich einen Hausbesuch meiner zuständigen Sozialpädagogin des Sozialreferats der Stadt München. Dabei werden meine Kenntnisse und mein Wissen beim Umgang mit den Kindern beobachtet. 

Nach diesem Besuch bekomme ich ein Feedback.